• slidebg1
    Digitales Open House und User Conference 2020
    Teilnahme von Ihrem PC
    Virtuelle Bühne mit Live Präsentationen
    Download von White Papers
    Anwendungen in Videos sehen
    Live Chat mit Experten

Virtuelles Event | 27.-28. April 2020

Vorträge Jetzt Anmelden! Kernthemen 2020 Allgemeine Information

Sehr geehrte Damen und Herren!

Märkte und Unternehmen wachsen und schrumpfen in Zyklen. Jeder dieser Zyklen bringt Neues, und in Summe verändert sich die Welt in der wir leben, ganz natürlich. Es scheint, dass es notwendig ist in diesen Zyklen auch die passende Strategie zu entwickeln um wettbewerbsfähig zu sein. Wir schlagen hingegen vor, dass eine zyklusübergreifende Strategie den Erfolg ermöglicht, da das Unternehmen sowohl widerstandsfähiger als auch zuverlässiger wird.

Es ist belegt, dass solche Unternehmen überlebensfähiger sind und in schlechten Zeiten sogar antizyklisch wachsen können. Das wird durch die Flexibilität der Mitarbeiter, welche Zielerreichung leben anstatt rigide gesteuert zu werden, erreicht. Katastrophen entstehen dann, wenn die Anpassung zu lange durch die rigide Planung verhindert wird.

Dieser Blickwinkel ist schon lange ein zentraler Ansatz der Papyrus Lösungen. Anstatt kreative Zerstörung und teure Neuentwicklung von Anwendungen zu üben, empfehlen wir dem Fachpersonal die Möglichkeit zu geben, Prozesse und deren Dokumente als dynamische Geschäftsressourcen zu erstellen und selbst zu verwalten. Änderungen der Märkte, Demographien, und Gesetzgebung benötigen dann keine großen Projekte sondern sind Unternehmensalltag.

Die Papyrus Plattform und ihr Business Designer stellen eine Drehscheibe von zielorientierten Value Streams dar. Gleichzeitig müssen diese Anwendungen auch unternehmensintern auf Mobilgeräten nutzbar sein. Anstatt großer Entwicklungsprojekte bieten Papyrus Lösungen gleiche Funktionalität in weniger als 20% der Ressourcen und Zeit an.

Wir freuen uns, Sie bei unserem Papyrus Open House und der User Conference 2020 begrüßen zu dürfen. Überzeugen Sie sich selbst, wie Papyrus Software Ihr Unternehmen widerstands- und leistungsfähiger macht.

Annemarie Pucher, CEO
Max J. Pucher, CTO

Kernthemen 2020

Papyrus Plattform – Der zentrale Hub

Die Roadmap zur digitalen Transformation

Eine digitale Kommunikationsplattform erreicht als ein zentraler Hub ihren Maximalwert. Sie erstreckt sich über Druck und Digital und umfasst Kundeninteraktionen sowie hochvolumige Dokumentausgabe, interaktive Briefe und digitale Nachrichten mit Orchestrierung und Feedback-Schleife in Echtzeit.

Ein Cockpit für das durchgängige Job-Management

Das Aufgabenmanagement, sowie die Verfolgung, Überwachung und Interaktion mit allen unternehmensweiten Jobs - von Datenempfang und Weiterleitung bis zur Multikanal-Ausgabe und Archivierung – stehen als Teil der integrierten Automated Document Factory zur Verfügung.

Mobile Unternehmensplattform

Papyrus Anwendungen unterstützen Enterprise Mobility und können nativ auf allen gängigen mobilen Geräten ausgeführt werden. Benutzer arbeiten in direkter Verbindung mit Back-Office und CRM, BPM-, ERP- und Datenbanksystemen und können auch wenn unterwegs frei agieren, kommunizieren, Aktionen durchführen, Anfragen senden und Meldungen erhalten.

Transparenz und Rückverfolgbarkeit

Ein zentrales Cockpit zeigt alle Kanäle und Benutzer mit ihren Aufgaben und Aktivitäten in einer einheitlichen Ansicht. Dabei entsteht Klarheit welche Prozesse stattgefunden haben, und wann wer mit wem über welchen Kanal (ein-und ausgehend) kommuniziert hat, auch bei mehreren überkreuzten Kanälen.

Kollaborative Content Services - Eine bessere Arbeitsweise

Fragen Sie sich, was Sie als Nächstes mit Ihren Content Services tun sollen? Wir setzen sie zur Steigerung der Mitarbeiterproduktivität ein - alle Inhalte (Dokumente, E-Mails, Nachrichten, Chat, Fotos, Sprachnachrichten, Videos, Entwürfe und Prozesse) werden im zentralen WebArchiv versammelt und sofort und direkt an die Mitarbeiter zur Verfügung gestellt, immer zur Hand!

Robotic Process Automation (RPA) - Ein neues Schlagwort?

Training von Maschinen zur intelligenten Erkennung von Mustern in Dokumenten und Nachrichten führt zu hochautomatisierter Erkennung unstrukturierter Inhalte. Seit vielen Jahren nutzen wir diese beachtenswerte Technologie zur Steigerung der Effizienz und setzen Papyrus Service Tasks zur Verbindung mit Back-End-Systemen ein. Was aber das Geschäftspotential entscheidend verbessern wird, ist die ‚User Trained Agent‘ (UTA) - Technologie für die interaktive Prozessaufdeckung und Mustererkennung basierend auf Maschinellem Lernen (ML).

Vereinfachte Integration mit bestehenden Anwendungen und Geräten

Erfahren Sie mehr über die Vorteile der SOA-Adapter mit Support für eine Vielzahl von Protokollen in einem Enterprise Service Bus.

  • Online-Kanäle/Portale - WebServices, REST, SOAP, HTTPS
  • E-Mail/Benachrichtigungen - SMTP, POP3, MAPI, IMAP, SMS
  • Großrechner - JES 2/3 & CICS, MQ
  • Datenbanken - Oracle, DB2, MS-SQL, ODBC
  • Integration von Geschäftsanwendungen - SAP, .Net, FILE, MQ, SNMP

Ausgehende Kommunikation

Omnikanal-Kundenkommunikation

Kunden möchten uneingeschränkt kommunizieren und ohne Verlust von Service und Transparenz eine Transaktion in einem Kanal starten und in einem anderen fortsetzen. Dies erfordert ein neues Kommunikationsmodel, das über getrennte Kanäle hinausgeht. Omnikanal-Interaktionen mit dem Kunden verlaufen nahtlos mit einer Backoffice-Integration in Echtzeit über alle Kanäle hinweg. Die Kommunikation über die gesamte ‚Customer Journey‘ wird in einem Kundenfall geführt und die Konsistenz der Gesprächs gewährleistet.

Marketingkampagnen

Kommunikationskampagnen mit dem attraktiven, kanalübergreifenden Vorlagen- und Nachrichtendesign, benutzerfreundlicher Kampagnen verwaltung mit A/B – Tests und Ausführung zum besten Zeitpunkt des Tages/der Woche sowie vollständiger Integration mit bestehender CRM-Engine – sind ein Bestandteil der digitalen Kommunikationsplattform.

Change Management für Dokumente – Kostengünstig und Effizient

Unternehmen kämpfen mit einer hohen Anzahl an Dokumentvorlagen und damit verbundenem Aufwand für ihre Erstellung und Verwaltung. Der Business Designer bietet eine Dokument/Brief-Prozesslösung mit einem hocheffizienten und kostengünstigen Workflow – von der Vorlagenerstellung über das Änderungsmanagement, die Freigabe und Versionskontrolle bis zum Druck und E-Versand.

E-Invoicing mit automatisiertem Inkasso

Elektronische Rechnungslegung ist weltweit zum wichtigen Thema geworden. Unternehmen profitieren von signifikanten Kosteneinsparungen und verbesserter Compliance. Unsere Plattform steht für den globalen E-Invoicing-Rollout und für Themen, die darüber hinausgehen, bereit. Papyrus nutzt Daten aus jedem Abrechnungssystem in jedem Stil und Format und verbessert Zahlungsabläufe und den Cashflow mit einem zeitgesteuerten, automatisierten Inkasso-Prozess.

Eingehende Kommunikation

Benutzertrainierte Erfassung eingehender E-Mails und Dokumente

Das Trainieren von Maschinen zur Erkennung und kontinuierlichen Optimierung der Dokument- und Nachrichtenerfassung ist eine außergewöhnliche Technologie zur Effizienzsteigerung. Der neue Business Designer unterstützt nicht-technische Benutzer im Training der innovativen, selbstlernenden Klassifizierungtechnologie. Präzision und Effizienz in Datenerfassung von Fix- und Freiform-Kommunikation wie E-Mails, Scans, Fax, PDFs und handgeschriebener Information wird durch Maschinelles Lernen und Mustererkennung erheblich gesteigert.

Bereit für die Umsetzung der Werteströme?

Incident Management – Der Weg zu exzellenten Kundenbeziehungen

Viele Kundenservicelösungen können mit heutigen Anforderungen nicht Schritt halten. Kunden erwarten eine sofortige und kompetente Reaktion auf allen bevorzugten Kommunikationskanälen. Unternehmen sind bestrebt, einen guten und fehlerfreien Service unter hohem Mitarbeiterengagement zu leisten. Papyrus Ticketing setzt auf die effiziente Zusammenarbeit aller involvierten Abteilungen und hilft Unternehmen, Produktivität Ihrer Mitarbeiter zu steigern und einen Spitzenservice und Kundenzufriedenheit zu liefern.

Kundenkontakt & Service Center – Hier zählt jede Interaktion

Papyrus unterstützt Sie durch ein zentrales Cockpit mit dem aktivem Zugang zu allen Kommunikationskanälen, Kundendaten, Dokumenten und der gesamten Kundenkontaktgeschichte in einer einzigen Benutzeroberfläche. Ihre Kontaktcenter-Agenten arbeiten mit der 360-Grad-Sicht auf den Kunden auf ein gemeinsames Ziel hin und können die Anfragen per Telefon, Videoanruf sowie über andere Kanäle (E-Mail, Brief, Chat etc.) direkt im zentralen Cockpit entgegennehmen.

Erfahren Sie ein Umdenken

Die Schlüsselinnovation Papyrus Converse eröffnet neue Perspektiven für Businessanwender. Sie können nun mit dem neuen grafischen Designer/Composer Wertströme selbst in die Hand nehmen und ihre Ideen rasch und einfach realisieren. Sie arbeiten mit dem Geschäftsvokabular, Geschäftsregeln und einer dialogorientierten Benutzeroberfläche und können neue konversationale Geschäftsanwendungen zum Bruchteil der Kosten und Zeit umsetzen. Es ist keine Kodierung erforderlich.

Denken Sie in Wertströmen

Mit einer generischen Plattformlösung kann dieselbe Technologie immer wieder – für jeden Wertstrom und jeden Anwendungsfall – auf vielfältige Weise genutzt werden. Unternehmen können somit fragmentierte Arbeitsabläufe und getrennte Kundenerlebnisse vollständig eliminieren und Mitarbeiter, Abteilungen und Systeme über das gesamte Unternehmen hinweg in die Erreichung des gemeinsamen Ziels einbeziehen.

Omni Channel Communication

Das Adaptive Case Management stellt Menschen in den Mittelpunkt. Sie können jederzeit eingreifen und ihr Wissen und Urteilsvermögen anwenden, um Prozesse an die konkrete Geschäftssituation anzupassen und genau das zu schaffen, was benötigt wird, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Mit ACM kann das Unternehmen seine Wertströme anhand detaillierter Prozesse und Regeln modellieren.

Omni Channel Communication

Ein Wertstrom beginnt typischerweise mit einer eingehenden Anfrage per Telefon, E-Mail, Portal oder traditionell per Brief. Solche Anfragen können automatisiert ablaufen, oder sie erfordern das menschliche Urteilsvermögen, und werden automatisch an Mitarbeiter weitergeleitet, die über richtige Fähigkeiten, Verfügbarkeiten und Befugnisse verfügen. Ihre Arbeit erfordert keinen vordefinierten Ablauf, nur klare Ziele und Berechtigungen.

Noch ein fantastisches Open Haus. Ich habe den Besuch in Wien sehr genossen, im Speziellen die Workshops. Man kann nicht mehr Wert auf die Gelegenheit legen, sich mit anderen Benutzern Ihrer Produkte auszutauschen.
– JB Martin, Nordea, Denmark

Vorschau-Videos

Erhalten Sie einen ersten Eindruck von den 2020 Open House Demos und Präsentationen

Open House Agenda

Montag, 27. April - Vorträge

8.30

Begrüßungskaffee


9.00

Keynote: Per Anhalter durch die IT-Galaxis
Sprecher: Max J. Pucher – CTO Papyrus Software

Weltweite IT budgets sollen in 2020 5 Billionen US$ überschreiten, davon entfällt 15 bis 20% auf die Softwareentwicklung. Das größte Problem, wie vorausgesagt, wird der Mangel an qualifiziertem Personal sein. Die hauseigene Software-Entwicklung wird praktisch nicht mehr existieren. Das Outsourcing hat die Fähigkeit der Unternehmen bei aktueller Marktdynamik im Wettbewerb erfolgreichzu sein, wesentlich verringert. Welche Auswirkungen hat dies auf große Unternehmen, die ihre Anwendungslandschaft komplett umgestalten müssen? Diese Keynote liefert wichtige Einblicke und einen Leitfaden darüber, wie mobile Anwendungen in großen Unternehmen wettbewerbsfähige Wertströme für eine jüngere, flexiblere Belegschaft bereitstellen können.


9.45

Denken in Wertströmen zur Förderung des unternehmensweiten Engagagements
Sprecher: Annemarie Pucher – CEO Papyrus Software

Ein Wertstrom beginnt typischerweise mit einer eingehenden Anfrage per Telefon, E-Mail, Portal oder traditionell per Brief. Solche Anfragen können automatisiert ablaufen (RPA), oder sie erfordern das menschliche Urteilsvermögen und das Engagement der Teams/Mitarbeiter mit richtigen Fähigkeiten, Verfügbarkeiten und Befugnissen zur Bearbeitung der Anfrage.


10.30

Kaffeepause


11.00

Einheitliches Dokument- und Nachrichtendesign für digitales und traditionelles Geschäft

Der Business Designer für das Business: Unkompliziertes, kanalübergreifendes Vorlagen- / Nachrichtendesign gepaart mit hervorragender ‚One Company - One Voice‘ Kundenerfahrung (CX) und Konsistenz.


11.45

Kampagnenkommunikation – ‘Marketingreisen’

Gewinnen Sie einen Einblick in die Multikanal-Kampagnen und wie sie durch Fachabteilungen erstellt, verwaltet und realisiert werden; alle Kommunikationsereignisse werden erfasst und ein automatisiertes und interaktives Response-Management eingeleitet.


12.10

Ein Cockpit für das durchgängige Job-Management

Gehen Sie über die getrennte Omnikanal/Multikanal-Kommunikation hinaus und steuern Sie Ihre ausgehenden Kanäle mit der Rückkopplungsschleife in einem einheitlichen Dashboard.


12.30

Praxisnahe Erfahrungen:
Dow Jones: Bewährte Praktiken in Verwendung von Papyrus Software

Sprecher: Diana Caballero, Director Program Management, Dow Jones


13.00

Mittagessen


14.00

Panelgespräch und Lösungspräsentation

  • Kundenkontakt & Service Center – Kein Weg führt am Kundenerlebnis vorbei
    Lösungen müssen über vereinzelte Kommunikationskanäle – Unternehmenswebsite, E-Mail, SoM, Mobile, Chat, Scan, etc. – hinausgehen und die Kundeninformation für Mitarbeiter und Systeme in einer 360-Grad-Sicht verfügbar machen. Das Endziel ist die Steigerung des Kundenerlebnisses mithilfe von Transparenz und erhöhter Effizienz.
  • Ticketing und Incident Management – Eine einheitlichte Benutzeroberfläche macht Serviceteams leistungsfähiger
    Papyrus Ticketing dient als neues, abteilungsübergreifendes System des Engagements für Unternehmen, die mehr Wert und eine herausragende Kundenzufriedenheit durch erhöhte Mitarbeiterproduktivität und erstklassigen Service bieten möchten.
  • Elektronische Rechnungslegung mit Multikanal-Inkasso für einen besseren Cashflow
    Design und Lieferung von E-Rechnungen in PDF/ HTML und UBL/ XML ist in Papyrus eine vollständige Lebenszykluslösung. Was Ihre elektronische Rechnungslegung aber noch weiter verbessern wird, ist die Integration mit Zahlungsdaten, Automatisierung durch Regeln (A/B-Tests) und das mehrkanalige Mailingverfahren.

15.30

Kaffeepause


17.30

„Fragen Sie den Experten“ - Diskussion

Diskutieren Sie mit dem ISIS Papyrus Management und den Lösungsarchitekten:

  • Übersetzung der Unternehmensziele in eine konsolidierte ECM, CRM und BPM - Strategie
  • Investitionsoptimierung durch eine agile, zukunftssichere Kommunikationsplattform
  • Anforderungen an grafische Benutzerschnittstellen (GUI)
  • Integrierte eingehende und ausgehende Kommunikation als geschäftliche Notwendigkeit

Dienstag, 28. April Vorträge

8.30

Begrüßungskaffee


9.00

Keynote: Omnikanal Kommunikation – Ein Hub für alle digitalen und traditionellen Interaktionen
Sprecher: Annemarie Pucher – CEO, Papyrus Software

Exzellenz in der Omnikanal-Kommunikation bedarf einer CCM-Plattform für die herausragende Kundenerfahrung.


9.30

Blockchain gesicherte kollaborative Content Services – Eine bessere Arbeitsweise

Wissensarbeiter benötigen für die Zusammenarbeit in einem Fall die gesamte Information zu ihrer Hand. Sie müssen die Information finden, anschauen, senden und möglicherweise erneut versenden können. Der WebPortal-Zugriff auf Dokumente und E-Mails nutzt das Kurzzeit-WebArchiv, um die reaktionsschnelle Kommunikationen mit Backoffice-Integration in Echtzeit zu steuern und zu überwachen.


10.00

Integrating with existing applications and legacy

Vereinfachte Integration, Interoperabilität und Konnektivität erfordern eine SOA Handshake-Integrationsvereinbarung – plattformunabhängig und lose gekoppelt zwischen Geschäftsanwendungen des Unternehmens und der Papyrus Plattform.


10.30

Kaffeepause


11.00

Das Hochentwickelte Capture automatisiert alle eingehenden Kommunikationskanäle

Benutzertrainierte Erfassung und Unterweisung der Maschine zur Verbesserung des intelligenten Capture ist eine bemerkenswerte Technologie – diese wird nun mit dem Papyrus Business Designer als Teil der Capture Plattform zur Verfügung gestellt. Alle Eingangskanäle werden durch eine einzige Definition und durch Ereignisse verwaltet und die eingehende Multikanal-Kommunikation durch optionale Klassifizierung, Datenextraktion, Validierung und Routing automatisch verarbeitet und direkt in das Arbeitscockpit geleitet.


11.30

Adaptives Case Management – Umsetzung Ihrer Wertströme!

Gewinnen Sie den Einblick in das ganze Spektrum - von Straight-Through-Prozessen über dynamische Prozesse bis hin zu völlig unstrukturierten Prozessen. ACM stellt Menschen in den Mittelpunkt. Sie können jederzeit eingreifen und Ihr Wissen und Urteilsvermögen anwenden, um Prozesse an die konkrete Geschäftssituation anzupassen und so die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Wertströme können anhand detaillierter Prozesse und Regeln durch Businessanwender modelliert werden.


12.00

Papyrus Converse – Über diese Technologie kann man sich nicht hinwegsetzen!

Erfahren Sie ein Umdenken. Mithilfe einer radikal vereinfachten Benutzeroberfläche können Businessanwender von nun an Prozesse ohne Design erstellen und ausführen und somit ihre eigenen konversationalen Geschäftsanwendungen zum Bruchteil der Kosten und Zeit umsetzen. Keine Kodierung erforderlich! Dies eröffnet eine ganz neue Perspektive für die Implementierung von Unternehmenswertströmen.


12.30

Analystenvortrag
IDC: Modernisierung von Content- und Kommunikationsservices zur Entdeckung Neuer Konnektivitätsströme

Sprecher: Marci Maddox, IDC Research Director, Enterprise Content Strategies

Die Zerrüttung durch den technologischen Wandel und Veränderungen, die sich schneller ergeben, als wir es je für möglich gehalten hätten, sind zu unserer Lebensrealität geworden. Ausgehend von Ergebnissen der IDC Content- und Kommunikationsstudie sind Digitale Transformation und die Verbesserung der Kundenerfahrung (CX) nach wie vor von hoher strategischen Bedeutung in der heutigen vernetzten Welt.


13.00

Mittagessen


14.30

Mobile Unternehmensplatform - Die neue mobile Arbeitswelt

Die ‚Enterprise Mobility‘ steht im Mittelpunkt der neuen Arbeitsweise. Erfahren Sie mehr über bewährte Praktiken für den mobilen Einsatz und lernen Sie Anwendungen kennen, die nativ auf allen führenden Mobilgeräten verfügbar sind. Reibungslose Interaktionen mit Ihren CRM-, BPM-, ERP- und Datenbanksystemen sind auch von unterwegs - außerhalb des Büros - möglich. Informieren Sie sich über Erfolgsberichte und Erfahrungen aus der Praxis.


15.00

Ein zentraler Hub für die gesamte Geschäftskommunikation

Eine digitale Kommunikationsplattform erreicht als ein zentraler Hub ihren Maximalwert. Sie erstreckt sich von Druck zu Digital und sorgt für eine optimale Kundenbeziehung mit Unterstützung für hochvolumige Dokumente, interaktive Korrespondenz und digitale Nachrichten mit Feedback-Schleife in Echtzeit. Sie können die Herausforderungen der digitalen Transformation bewältigen, indem Sie einen strategischen Ansatz verfolgen!


Allgemeine Information

Anmeldung

Ihre Anmeldung zur Digitalen Global Open House und User Conference 2020 können Sie einfach Online vornehmen: www.isis-papyrus.com/register-OHAD

Konferenzsprache

Die Vorträge werden auf Deutsch und auf Englisch gehalten.

Preis

Die Teilnahme am Digitalen ISIS Papyrus Open House und User Conference ist kostenlos. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Zusätzliche Informationen

Papyrus Software Park
Papyrus Platz 1
2345 Brunn am Gebirge
Österreich
T: +43-2236-27551-0
E-Mail: events@isis-papyrus.com